Smartes Material: Piezokeramik
für elektrische und mechanische Anforderungen individuell optimiert

Johnson Matthey kennt 
über 2.000
unterschiedliche Rezepturen

In verschiedensten Formen haben wir
> 100 Millionen
Piezoprodukte produziert

Piezoelektrische Keramik

für die unterschiedlichsten Piezo-Anwendungen haben wir

über 100.000.000 Keramikteile produziert

Johnson Matthey verfügt über langjährige Erfahrung und tiefreichende Kompetenz bei der Auswahl einer anwendungsorientierten optimalen Zusammensetzung für piezokeramische Massen. Die Piezokeramiken können in unterschiedlichen Geometrien hergestellt werden. Durch Auswahl der geeigneten Zusammensetzung erhält jeder Piezo Aktor oder Piezo Sensor die gewünschten elektrischen und mechanischen Eigenschaften.

Je nach Anforderungen an die Piezo Keramik werden diese in Klein- oder Großserien produziert. Einige sind aufgrund ständiger Nachfrage laufend im Herstellungsprozess.

Bei der Herstellung der Piezokeramiken stehen zwei unterschiedliche Fertigungsverfahren, abhängig von Form, Größe und gewünschten Eigenschaften, zur Verfügung:

  • Pressverfahren – Keramikpulver wird vor dem Sintern gepresst
  • Foliengießen – verflüssigte Keramikmasse wird auf ein Trockenband gebracht, danach gestanzt und anschließend gebrannt

Beide Fertigungsverfahren sind bei Johnson Matthey Piezo Products ständig im Betrieb.

Entdecken Sie unsere piezokeramischen Massen

Piezokeramik wurde bei Johnson Matthey Piezo Products aus der Grundlagenforschung heraus zu serienreifen Werkstoffen entwickelt. Hier einige Beispiele unserer piezokeramischen Massen.

Alle Angaben sind Richtwerte und keine Zusicherung von bestimmten technischen Eigenschaften. Änderungen sind im Zuge des technischen Fortschritts ohne Ankündigung möglich. Weitergabe sowie Vervielfältigung dieses Dokuments, Verwertung und Mitteilung seines Inhalts sind verboten, soweit nicht ausdrücklich gestattet. Zuwiderhandlungen verpflichten zu Schadenersatz. Alle Rechte für den Fall der Patent-, Gebrauchsmuster- oder Geschmacksmustereintragung vorbehalten.

Johnson Matthey bietet piezokeramische Materialien von kleinen Stückzahlen bis hin zu großen Mengen aus Serienfertigung in rechteckigen und polygonalen Formen an:

  • blank oder
  • metallisiert, polarisiert und getestet.

Standardisierte Piezokeramik-Platten sind in verschiedenen Geometrien erhältlich:

  • typischerweise 0,1 bis 2 mm dick
  • meist mehrere Zentimeter lang und breit

Maßgeschneidert für Ihre Anforderungen

Selbstverständlich liefern wir kundenspezifische Abmessungen in jeder Menge mit individueller Dicke, Länge und Breite – Angefangen von weniger als einem Millimeter bis zu mehreren Zentimetern.

Zum Beispiel:
M1100 PIEZO KERAMIKPLATTEN
ca. 46,9 x 23 x 0,26 mm, metallisiert, polarisiert und getestet

Entdecken Sie unsere piezokeramischen Biegewandler

Elektromechanische Module
Mikrofluidik Lösungen
Piezo Ultraschallzerstäuber
Let Piezo move your ideas